Sie sind hier: Sportangebot > Kegeln > Herren II
19.12.2018 : 0:44

Mannschaftsführer

Mr. Zuverlässig!
Ernst Sterzig, Tel. 08071 50257

So starten die Herren II in die Bezirksligasaison 2018/19

Ernst Sterzig
Hans Geidobler
Knut Neuger
Helmut Maier
Gerhard Scheibner

Am letzten Vorrundenspieltag auch gegen Anzing erfolgreich

Helmut war mit 454 Holz Tagesbester

Sehr versöhnlicher Vorrundenabschluss für die Herren II. Mit dem fünften Sieg in Folge besiegte man zu Hause den SV Anzing ziemlich klar mit 2085 : 1953 Holz. 

Es kegelten Gerhard 417 : 423, Ernst 399 : 361, Knut 370 : 387, Helmut 454 : 391 und Hans 445 : 391 Holz.

Fazit: Nach sehr holprigen Start hat sich die Mannchaft gefunden und kann entspannt im Tabellenmittelfeld überwintern.

Sieg Nummer 4 in Folge beim KC Schönau II

Ernst war mit 422 Holz Tagesbester

1860 ist zwar ein wunderbarer Verein, jedoch als Kegelergebnis nicht ausreichend um in der Bezirksliga zu punkten. So geschehen in Schönau, wo die Gastgeber mit 1860 : 2036 verloren.

Es kegelten: Gerhard 406 : 366, Knut 414 : 359, Ernst 422 : 387, Helmut 403 : 375 und Hans 391 : 373.

Fazit: Das war der vierte Sieg in Folge und in der Tabelle marschiert man schön langsam Richtung Mittelfeld. Nun kommt noch Anzing - alles ist möglich:-)

Heimsieg im Kellerduell gegen Inter Assling

Gerhard war mit 457 Holz Tagesbester

Den dritten Sieg in Folge und zudem einen sehr, sehr wichtigen konnten die Herren II zu Hause im Kellerduell gegen Inter Assling einfahren. Mit 2049 :. 2032 Holz wurden die Gäste besiegt.

Die Einzelleistungen: Knut 393 : 415, Ernst 412 : 416, Gerhard 457 : 366, Peter 398 : 425 und Hans 389 : 410 Holz.

Fazit: Mit diesem Erfolg hat man sich zunächst aus der Gefahrenzone Abstieg ein Stück entfernt.

Auswärtserfolg beim KD Isen

Mit 451 Holz war Helmut der beste

Die Herren II haben nach dem ersten Sieg am letzten Spieltag gegen Steinhöring Blut geleckt und beim KD Isen nachgelegt. Der BOL-Absteiger wurde auswärts mit 2094 : 2043 Holz besiegt und die rote Laterne ist weg.

Die Einzelleistungen: Gerhard 442 : 453, Knut 368 : 342, Ernst 396 : 406, Helmut 451 : 431 und Hans 437 : 411 Holz.

Anmerkung: Nun kommt Schlusslicht Inter Assliing, sicher ein richtungsweisendes Spiel.

Erster Saisonsieg gegen Steinhöring

Gerhard hatte mit 427 Holz das beste Ergebnis

Der Bann ist gebrochen, die ersten beiden Punkte in der schon fortgeschrittenen Bezirksligasaison sind in der Tasche. Gegen die doch favorisierte Zweite von Steinhöring gelang ein Heimsieg in Höhe von 2045 : 2029 Holz.

Die Einzelresultate: Gerhard 417 : 391, Helmut 413 : 422, Knut 395 : 403, Ernst 407 : 444 und Hans 413 : 369 Holz.

Fazit: Es gehört auch einmal ein bisschen Glück dazu. Hans blieb am Ende nervenstark und Michi hatte nicht seinen Tag.

Schönaus Rache war fürchterlich

Hans war mit 413 Holz der Beste

Nachdem am letzten Spieltag Schönau unglücklich in Edling mit nur einem Holz verlor, war die Rache in Schönau für die Herren I fürchterlich. Schönau zeigte, was es kann und gewann mit 2170 : 2019 Holz.

Die Einzelleistungen: Hans 413 : 400, Gerhard 400 : 451, Ernst 397 : 460, Knut 400 : 4556 und Helmut 409 : 403 Holz.

Anmerkung: Immer noch kein Erfolg in dieser Saison, aber irgendwann bricht jedes Gesetz der Serie, vielleicht schon im nächsten Spiel?

Zu Hause gegen Kirchseeon verloren

Gerhard war mit 437 Holz der Beste

Nichts zu holen gab es für die Herren II im Heimspiel gegen den KC Kirchseeon I. Leider muss man immer noch auf die ersten Punkte warten. Am Ende stand es 2146 : 2045 Holz für die Gäste.

Die Einzelleistungen: Knut 396 : 417, Gerhard 437 : 433, Ernst 377 : 401, Helmut 424 : 463 und Hans 411 : 432 Holz.

Fazit: Es wird in dieser Saison sehr schwer werden, die Klasse zu halten. Vor Beginn der Rückrunde muss man darüber reden, ob der Klassenerhalt angestrebt wird.

Auswärtsniederlage beim KC Neufinsing II

Peter war mit 441 Holz Tagesbester

Die Herren II müssen weiterhin auf die ersten Punkte in der neuen Bezirksligasaison warten. Beim KC Neufinsing II verlor man leider mit 2058 : 2086 Holz. 

Die Einzelergebnisse: Peter 441 : 414, Gerhard 409 : 403, Ernst 355 : 436, Helmut 435 : 431, Hans 418 : 402

Bemerkenswert: Peter, der eigentlich diese Saison pausieren wollte, trat bisher in allen vier Spielen an, ob in der oM oder bei den Herrren II erzielte er ausgezeichnete Ergebnisse. Weiter so, Peter!!!:-)

 

 

Niederlage im Derby gegen die Erste

Die Prodagonisten

Am dritten Spieltag war "Derby-Time". Eigentlich ist da alles immer offen, das bewies sich letzte Saison, als sowohl die "Zweite", als auch die "Dritte" im Derby gegen die "Erste" erfolgreich waren. In diesem Derby war am Ende dann doch die "Erste" der klare Sieger mit 2132 : 1990 Holz. 

Die Einzelergebnisse: Wolfi vs. Hans 379 : 409, Gerhard vs. Sepp 419 : 427, Knut vs. Martin 372 : 412, Helmut vs. Michi 380 : 457 und Ernst vs. Berni 410 : 457 Holz.

Fazit: Die "Erste" orientiert sich der Tabellenspitze, die "Zweite" braucht jetzt bald Punkte, damit man nicht hinten drinnen hängen bleibt.

Michi mit 457 Holz Tagesbester
und Berni mit 457 Holz Tagesbester

Klare Niederlage zu Hause gegen den KC Grafing

Helmut hatte mit 420 Holz das beste Ergebnis

Auch der zweite Aufsteiger, der KC Grafing holte in Edling mit 2106 : 1985 Holz beide Punkte. Letzte Woche mussten die Herren I in Grafing daran glauben.

Die Einzelergebnisse: Gerhard 411 : 412, Ernst 382 : 425, Knut 383 : 411, Helmut 420 : 451 und Hans 389 : 407

Als nächste Herausforderung steht nun das Derby an, da ist wieder alles offen.

Gerhard hatte mit 432 Holz das beste Ergebnis

Niederlage zum Saisonbeginn bei starkem Aufsteiger KC Isen II

Beim KC Isen II mussten die Herren II die Saison in der Bezirksliga eröffnen. Die Isener lieferten eine extrem starke Leistung ab und gewannen mit 2186 : 20092 Holz.

Die Einzelergebnisse: Peter 404 : 490, Gerhard 432 : 438, Helmut 429 : 423, Knut 405 : 388 und Hans 422 : 447 Holz.

Anmerkung: Am zweiten Spieltag kommen der KC Grafing und der KC Isen nach Edling. Vielleicht können da beide Edlinger Teams wieder etwas reparieren?