Sie sind hier: Sportangebot > Kegeln > Herren II
19.7.2018 : 9:27

Mannschaftsführer

Mr. Zuverlässig!
Bernhard Beck, Telefon 08071 50809, Mobil 0157 86657237

So starten die Herren II in die Bezirksligasaison 2017/18

Bernhard Beck
Martin Jansen
Hans Geidobler
Helmut Maier
Gerhard Scheibner

Hauchdünnen Heimniederlage gegen Anzing

Andreas war mit 430 Holz Tagesbester

Am Ende waren es winzige zwei Holz, die unsere Kegelfreunde vom SV Anzing zum Sieger machten. Mit der Niederlage in Höhe von 2061 : 2063 in man am Ende in der Tabelle mit Platz 7 im Niemandsland verschwunden. 

 

Die Einzelleistungen: Andreas 430 : 420, Helmut 412 : 414, Hans 416 : 410, Martin 400 : 402 und Berni 403 : 416

 

Fazit: Nach dem Derbysieg gegen die Erste sah es so aus, als würde am Ende die Zweite vor der Ersten in der Tabelle stehen, aber dann begann man zu schwächeln.

Niederlage bei Schönu I

Helmut war mit 419 Holz der Beste

Das waren wohl die Schönauer Wochen. Für die Herren I, II und Damen II blieb kein einziges Pünktchen gegen die Teams aus Schönau. Aber auch die anderen verbleibenden beiden Mannschaften gingen leer aus. Mit mageren 2012 : 2071 ist man den Gastgebern unterlegen.

 

Die Einzelleistungen: Helmut 419 : 394, Hans 403 : 429, Flori 383 : 415, Martin 400 : 430 und Berni 407 : 403.

 

Fazit: Gar keine Punkte für Edling an einem Spieltag gab es  auch schon lange nicht mehr, wird Zeit, dass die Saison endet.

Niederlage beim Tabellenführer Steinmeir

Helmut war mit 458 Holz der Beste

Eigentlich war mehr möglich, doch letztlich setzte sich der Tabellenführer mit 2187 : 2147 Holz auf den schönen Sportkegelbahnen durch. 

 

Die einzelergebnisse: Helmut 458 : 380, Hans 451 : 456, Knut 390 : 399, Martin 446 : 468 und Berni 402 : 474

 

Fazit: Damit hat die Erste wieder die Nase vorne in der Tabelle

Starker Auftritt im Derby gegen die Erste

Helmut war Tagesbester mit 461 Holz

In den Edlinger Bezirksligaderbies schenkt man sich nichts, denn alle sportlichen Aufstiegsambitionen werden schon wegen der personellen Situation zurückgestellt. Obwohl die Erste in Bestbesetzung antreten konnte, war gegen die Zweite an diesem Tag kein Kraut gewachsen und die Derbypunkte gingen mit 2214 : 2098 Holz an Edling II.

 

Die Einzelleistungen, Hans vs. Tobi 445 : 433, Wolfi vs. Ulli 423 : 456, Helmut vs. Sepp 461 : 391, Martin vs. Günther 457 : 405 und Berni vs. Michi 428 : 413

 

Fazit: Es geht noch um die Plätze und die Frage, steht am Ende die Zweite vor der Ersten?

Erwähnenswert: Ulli brachte kaum einen Anschub auf die Bahn, räumt dann aber 175 Holz mit 0 Fehlern. Das muss man erst mal nachmachen:-)

Böse Schlappe in Steinhöring

Ernst mit 425 Holz
und Berni mit 425 Holz waren die Besten

Eine deutliche Niederlage in Höhe von 2050 : 2178 Holz kassierte die Herren II bei ihrem Gastspiel in Steinhöring. 

 

Es traten an: Ernst 425 : 446, Martin 411 : 436, Helmut 384 : 423, Berni 425 : 449 und Hans 405 : 424

 

Fazit: Letztlich geht es für den Rest der Saison nur noch um die goldene Ananas.

Aufgeschoben und dann aufgehoben - Forelle II sagt ab

Bei Inter gepatzt

Helmut war mit 412 Holz der Beste

Es waren rund 200 Holz weniger, als gegen Schönau II und gegen die  Dritte im Derby und das ausgerechnet bei Inter Assling, einer Mannschaft, die mit der eigenen Dritten im Abstiegskampf pur steckt. Also erst keine Schützenhilfe von der Ersten in Moosach und nun das auch noch:-) 2068 : 1982 Holz war der Endstand:(

 

Die Einzelergebnisse: Hans 387 : 460, Gerhard 386 : 408, Helmut 412 : 410, Martin 404 : 372 und Berni 393 : 418

 

Erwähnenswert: Das sich die Edlinger Teams in irgendeiner Weise bei drei Mannschaften in der BL unterstützen könnten, kann nun wirklich niemand mehr behaupten. Dafür gibt es schon genug Beispiele, wie es nicht laufen sollte.

Starke Leistung beim Heimsieg gegen Schönau II

Gerhard war mit satten 472 Holz Tagesbester

Das war mal wieder ein Kracher auf den Edlinger Bahnen. Mit 2218 : 2035 Holz kegelten die Herren II die Zweite von Schönau nieder.

 

Die Spitzenleistung entstand durch Hans mit 433 : 401, Gerhard 472 : 382, Helmut mit 434 : 358, Martin mit 422 : 434 und Berni mit 457 : 460

 

Bemerkenswert: Gerhard war wieder herausragend. Er sollte schön langsam sein Geheimnis verraten. Dopingtest ist bereits angefordert:-)

Niederlage in Forstern

Gerhard war mit 456 Holz Tagesbester

Trotz guter Leistung konnten die Herren II der Ersten keine Schützenhilfe im Kampf um die Tabellenführung leisten. Mit 2153 : 2120 setzten sich die Gastgeber durch.

 

Die Einzelergebnisse: Hans 407 : 451, Gerhard 456 : 389, Helmut 415 : 446, Martin: 418 : 429 und Berni 424 : 438

 

Erwähnenswert: Hätte man so aufgegeigt wie gegen die Dritte, hätte man in Forstern gewonnen:-) Ja, ja hätte, hätte Fahrradkette

Derbysieg gegen die Dritte

Es war ein heiß umkämpftes Derby auf hohem Niveau und offen bis zum Schluss. Letztlich setzte sich die Zweite durch, weil keiner nachlassen wollte:-( Am Ende gewann man mit Saisonbestleistung in Höhe von 2174 : 2128 Holz. 

 

Die Einzelergebnisse: Hans 438 : Wolfi 439, Gerhard 441 : Knut 449, Helmut 412 : Ernst 389, Martin 437 : Peter 427 und Berni 446 : Andreas 424

 

Fazit: In Edlinger Derbies bekommt nichts geschenkt!

Berni war mit 446 Holz Bester in der Zweiten
Knut war mit 449 Holz Tagesbester

Beim RR-Auftakt erfolgreich bei Neufinsing II

Helmut 421 Holz
Berni ebenso viele

Auch die Herren II beginnen die Rückrunde mit ein Erfolg in Höhe von 2027 : 2038 Holz beim KC Neufinsing II.

 

Die Einzelergebnisse: Hans 400 : 359, Helmut 421 : 450, Gerhard 390 : 370, Ernst 406 : 419 und Bernhard 421 :429

 

Fazit: Der Anschluss ist nicht abgerissen, obwohl auch alle Mannschaften an der Tabellenspitze gewonnen haben.

Verfolgerduell beim SV Anzing verloren

Helmut hatte mit 436 Holz das beste Resultat

Das Verfolgerduell in der Bezirksliga verloren die Herren II beim SV Anzing mit 2077 : 2141 Holz. 

 

Die Einzelresultate: Helmut 436 : 408, Hans 403 : 421, Gerhard 398 : 441, Martin 410 : 450 und Bernhard 430 : 421

 

Fazit: Nach wie vor besteht Anschluss zur direkten Tabellenspitze, so kann man beruhigt in die Weihnachtspause gehen.

 

 

 

Heimniederlage gegen Schönau I

Hans hatte mit 428 Holz das beste Resultat

Das Top-Ergebnis von Franz Berger war letztlich ausschlaggebend für diese Heimniederlage in Höhe von 2070 : 2133 Holz.

 

Die Einzelergebnisse: Hans 428 : 407, Gerhard 403 : 441, Helmut 409 : 476, Martin 404 : 405 und Bernhard 426 : 404.

 

Bemerkenswert: Die Vorrunde ist fast durch und die Zweite ist immer noch auf Tuchfühlung zur Tabellenspitze

Heimerfolg gegen Steinmeir

Einal mehr der Beste war Berni mit 440 Holz

In guter Form präsentierten sich die Herren II beim Heimerfolg gegen den KC Steinmeir Markt Schwaben. Durch den Sieg in Höhe von 2143 : 2071 Holz leistete man auch der "Ersten" Schützenhilfe.

 

Die Einzelergebnisse: Hans 436 : 410, Gerhard 420 : 447, Helmut 408 : 404, Martin 439 : 400 und Bernhard 440 : 410

 

Bemerkenswert: Abgeräumte 708 Holz, dass kann sich sehen lassen!

Derbyniederlage gegen Herren I

Kurzbericht siehe Herren I

Starke Leistung bei Heimsieg gegen Steinhöring II

Berni war Tagesbester mit starken 476 Holz

Eine wirklich starke Leistung lieferten die Herren II beim Heimsieg in Höhe von 2173 : 2080 Holz im Derby gegen den KC Steinhöring II ab. 

 

Die Einzelergebnisse: Hans 455 : 438, Knut 431 : 400, Gerhard 407 : 412, Martin 404 : 411 und Berni 476 : 419

 

Bemerkenswert: Nach dem 7. Spieltag ist die Zweite ganz nah an der Tabellenspitze

Klarer Sieg bei Forelle Moosach II

Berni war mit 450 Holz Tagesbester

Die Herren II lassen sich nicht abschütteln und schließen mit dem Auswärtserfolg ei forelle Moosach II in Höhe von 2058 : 1846 Holz i der Tabelle zu Forstern und der Ersten auf.

 

Die Einzelresultate: Hans 415 : 387, Gerhard 377 : 366, Helmut 431 : 378, Martin 385 : 353 und Berni 450 : 362.

 

Bemerkenswert: Berni hat derzeit einen super Lauf und bestätigt dies mit Spitzenergebnissen von Spieltag zu Spieltag.

Erfolgreich gegen Inter Aßling

Berni war Tagesbester mit 457 Holz

Auch der zweite Anlauf von Inter in Edling zu punkten ging schief. Nach der kürzlichen Niederlage gegen die Erste, setzte sich nun auch die Zweite mit 2097 : 2056 Holz durch.

 

Die Einzelergebnisse: Hans 414 : 422, Helmut 427 : 397, Gerhard 371 : 395, Martin 428 : 456 und Berni 457 : 404

 

Erwähnenswert: Berni hat akruell einen super Lauf und machte 53 Stecken am Ende gut.

Auswärtserfolg beim KC Schönau I

Bestes Ergebnis für Helmut mit 418 Holz

Mit dem Auswärtssieg in Höhe von 2019 : 1991 Holz bei der ersten Garnitur vom KC Schönau halten die Herren II Anschluss an die Tabellenspitze. 

 

Die Einzelresultate: Hans 412 : 423, Gerhard 414 : 380, Martin 359 : 406, Berni 415 : 376 und Helmut 418 : 408

 

Bemerkenswert: Auch mit einem etwas mageren Mannschaftsergebnis in Höhe von 2019 Holz kann man in der Bezirksliga auswärts Punkte holen :-)

Heimniederlage gegen Forstern

Wolfgang kegelte starke 440 Holz

Gegen die stark aufspielenden Gäste vom KC Forstern setzte es zu Hause die erste Niederlage. Das Spiel war bis zum Ende offen, jedoch hatte Frank am Ende die Nase vorne.

Die Einzelergebnisse: Wolfgang 440 : 419, Helmut 396 : 435, Gerhard 415 : 373, Martin 432 : 467 und Bernhard 411 : 451.

Erwähnenswert: Wolfgang von der Dritten hatte mit 400 das beste Ergebnis

Derbysieg gegen Herren III

Bernhard war Bester mit 446 Holz

Kurzbericht siehe bei Herren III

Überzeugender Saisonstart gegen Neufinsing II

Martin bärenstark

Auch wenn es zu Beginn etwas holprig begann, war der Schlussauftritt von Martin und Bernhard unwiderstehlich und die Gäste aus Neufinsing wurden mit 2104 : 2020 deutlich in die Schranken gewiesen. 

Hans 385 : 405, Helmut 404 : 406, Gerhard 413 : 409, Martin 452 : 406 und Bernhard 450 : 394.

Erwähnenswert: Martin hat das Montagstraining völlig demoralisiert abgebrochen, weil es gar nicht lief und nun ein super Ergebnis im Spiel - sollte man vielleicht mal als Rezept im Hinterkopf behalten:-)