Sie sind hier: Sportangebot > Juniorenfussball > E1-Junioren
31.5.2020 : 13:31

Trainer

Christian und
Renate Fleidl
Handy 0171 8855215
Mail

Training

am Nebenplatz (Ebrachstadion):

Montag
Mittwoch
17.30 Uhr

Hallentraining ab 04.11.2019

Montag
17.00 Uhr

Statistik

BFV

E1-Junioren

Turniersieg in Schnaitsee

Beim letzten Hallenturnier dieses Winters am 26.01.2020 gewannen die Jungs um Christian und Renate Fleidl mit 13 Punkten (6:1 Tore) vor dem TSV 1880 Wassserburg (9 Punkte) und Babensham (8 Punkte). Dabei war die sattelfeste Abwehr um Keeper Wenzel Benzinger der Garant für diesen Turniersieg, da nur ein Gegentor zugelassen wurde. Die Tore schossen Peri Bodmaier, Ben Gashi und Marcel Frimann.

Im ersten Spiel gegen die SG Schnaitsee/Waldhausen gelang der Siegtreffer erst Sekunden vor Schluss. Danach trennte man sich nach gutem Spiel 0:0 gegen den TSV 1880 Wasserburg. Im dritten Spiel gegen den FC Grünthal drehte man ein 0:1 noch in ein 2:1. Auch hier fiel der Siegtreffer Sekunden vor der Schlusssirene. Im Spiel gegen den TSV Babensham gab es einen hart erkämpften 1:0 Sieg, wobei Babensham bis zum Führungstreffer klar überlegen war. Im letzten Spiel des Tages gab es ein verdientes 2:0 gegen Soyen, die bis dahin 4 Mal 0:0 spielten. 

3. Platz unter 8 Mannschaften wieder in Edling

Beim Hallen-Raiffeisenhallen-Cup 2020 des SV Ramerberg gewannen die Jungs von Christian Fleidl gegen den SV Ramerberg 4:0, SV Forsting 1:0 und TSV Wasserburg (E2) 5:0. Im Halbfinale  verlor man unglücklich mit 1:2 gegen den TSV Emmering, aber im Spiel um Platz 3 behielt man wiederum gegen Wasserburg mit 4:0 die Oberhand. 

Vorletzter beim Hallenturnier in Rott

Bei diesem Turnier spielten 10 Mannschaften in zwei Gruppen, wobei die Gruppe 2 mit Eintracht Karlsfeld, Wasserburg, Raubling und Bad Aibling die deutlich "schwerere" Gruppe war. Durch das Fehlen von Ben, Marcel und Tobi waren unsere Jungs zusätzlich gehandicapt. Somit waren zwei Unentschieden gegen Wasserburg und Gruppensieger Karlsfeld leider zu wenig. Im Spiel um Platz neun gewann man mit 2:0 gegen den TSV Emmering doch noch ein Spiel an dem Tag.

5. Platz beim Bauer-Cup in der Badria-Halle

Beim Bauer Hallencup am Samstag, den 07.12.2019 sprang lediglich der 5. Platz raus. In der Gruppenphase zog man gegen Babensham mit 1:3 und Oberndorf mit 1:2 den Kürzeren. Ein Sieg gegen Griesstätt mit 1:0 bedeutete lediglich Platz drei. Im Spiel um Platz 5 von insgesamt 8 Mannschaften wurde mit 2:0 gegen die SG Reichertsheim/Ramsau gewonnen. 

E1-Junioren gewinnen DJK-Meisterschaften in eigener Halle

Nachdem unsere E1-Junioren vor zwei Wochen noch relativ unglücklich die Zwischenrunde der Hallenkreismeisterschaften verpassten war Ihnen diesmal das Glück treu. Am letzten Samstag im November holten Sie sich den Wanderpokal der Erzdiözese München und Freising in einem spannenden Finale gegen den SB DJK Rosenheim.

Nachdem alle drei Gruppenspiele gewonnen wurden traf man im Halbfinale auf die DJK Fasangarten 1 und kam dabei zu einem hart erkämpften 1:0. 

Im anderen Halbfinale traf der SB DJK Rosenheim, der ebenfalls seine drei Gruppenspiele gewinnen konnte, auf den DJK SB München-Ost. Mit 4:0 behielt der SB Rosenheim klar die Oberhand und zog ins Finale ein gegen die Gastgeber aus Edling.

Bei den Platzierungsspielen gewann zunächst Griesstätt mit 2:0 gegen Fasangarten 2 im Spiel um Platz 7, ehe es im Spiel um Platz 5 nach einem 1:1 zum 8-Meteschießen kam. Hierbei war Oberndorf mit 9:8 der glückliche Gewinner im Nachbarschaftsderby gegen die SG Reichertsheim/Ramsau. Beim Spiel der Halbfinalverlierer setzte sich der SB München-Ost mit 2:1 gegen Fasangarten 1 durch und wurde Dritter.

Im abschließenden Finale um den DJK-Wanderpokal der Diözese München und Freising zwischen dem DJK SV Edling und dem SB DJK Rosenheim war die Spannung kaum zu überbieten. Beide Teams hatten immer wieder die Gelegenheit zur Führung, es dauerte aber bis kurz vor Schluss ehe Gastgeber Edling das 1:0 erzielte und erfolgreich verteidigte. 

U11-Gewinner des DJK-Wanderpokals 2019/2020 und die Trainer Fleidl und Just nach dem Endspiel

Herbstrunde mit gutem 3. Platz abgeschlossen

Edlings E1-Junioren spielten eine sehr gute Herbstrunde und belegten mit 5 Siegen zwei Niederlagen und einem Torverhältnis von 41:15 den guten 3. Platz in der Gruppe Chiem 01.

Laden...