Sie sind hier: DFB-Stützpunkt
20.11.2017 : 18:23

DFB-Stützpunkt

Koordinator Heimatverein/DFB-Stützpunkt

Klaus Weiß
Handy:  0172-8252476

Mail

DFB-Stützpunkt

Stützpunktleiter

Günter Schatz
Tel. 0151-16131163

Mail

Weitere Stützpunkttrainer

Klaus Michel
Martin Platzer

Trainingszeiten

Montags
Ebrachstadion
Hochhauser Str. 2
83533 Edling

Anfahrt

U12-U13
17.00-18.30 Uhr

U14-U15
18.30-20.00 Uhr

Flyer

Eröffnungsveranstaltungen
(Stand: 30. Juni 2017)

DFB-Stützpunkt Edling

Wir freuen uns sehr, Sie auf der neuen Homepage des Stützpunktes Edling begrüßen zu dürfen.

Einladung zum 29. Informationsabend

Am 09.10.2017 findet an allen DFB-Stützpunkten in Bayern der 29. Informationsabend für Vereinstrainer statt. Es können alle Trainer der Umgebung unentgeltlich daran teilnehmen.

Thema: "Basics des 1:1: Angreifer mit dem Rücken zum Tor - aus Offensivsicht"
Beginn: 18.00 - 19.30 Uhr

Anschließend findet ein Auswertungsgespräch statt. Unser Trainerteam steht Ihnen gerne zur Verfügung. Ende: 20.00 Uhr.

Die Veranstaltung findet am DFB Stützpunkt Edling, Ebrachstadion, Hochhauser Str. 2, 83533 Edling statt. Die Teilnehmer erhalten eine Infobroschüre. Wir freuen uns auf Euer Erscheinen.

Einladung als PDF

Erste Ferienfussballschule des BFV am neuen DFB Stützpunkt Edling erfolgreich durchgeführt

Vom 21.08. bis 23.08.2017 fand unter der Regie des Stützpunkteiters Günter Schatz über drei Tage hinweg die erste Ferienfussballschule des BFV beim DJK SV Edling statt. Es hatten sich 43 Kinder, darunter auch etliche Stützpunktspieler, aus der näheren Umgebung angemeldet.

Unter der Anleitung von Martin Platzer (DFB-Stützpunkttrainer in Edling), Marcel Laggerbauer (ELITE-JUGENDLIZENZ Trainer und Trainer am DFB-Mobil) sowie Manuel Glasl (Regionalauswahlspieler und dritter Torwart beim Regionalligisten TSV Buchbach) hatten die Jugendspieler viel Spass in kleinen Gruppen individualtechnisch zu arbeiten. Neben der Schulung von elemantaren Stosstechniken, Pass- und Torschussübungen wurden mehrere Einzelwettbewerbe (Dribbel- und Elferkönig) sowie zwei Turniere bei dem abwechslungsreichen Programm  durchgeführt.

Klaus Weiss, Herbert Gugg und Michi Kastner, die sich hervorragend um das Essen und die Trainingsplätze sowie -materialien kümmerten, stellten am dritten Tag bei der abschliessenden Siegerehrung übereinstimmend fest: "Man glaubt gar nicht, was drei intensive Tage an Fortschritt bringen können. Die Kinder und Jugendlichen haben sich wirklich schon in dieser kurzen Zeit nennenswert verbessert."

Verantwortlich für die Umsetzung (v.l.): Stützpunktleiter Günter Schatz, Stützpunkttrainer Martin Platzer, 2. Jugendleiter Michael Kastner, 1. Jugendleiter Herbert Gugg, Trainer Marcel Laggerbauer und Torwarttrainer Manuel Glasl.

Die Kinder waren jedenfalls alle der Meinung... "Wir kommen gerne wieder" ... und liessen unter lauten Geschrei eine nicht enden wollende LAOLA Welle folgen!!

Talentsichtungstag und Auswahlspiel am neuen Stützpunkt in Edling

Der neue DFB-Stützpunkt in Edling führte den ersten Talentsichtungstag für Spielerinnen und Spieler des Jahrganges 2006 durch. Im Anschluss fand ein Spiel der U14-Regionalauswahl gegen den TSV 1860 München statt.

64 Talente des Jahrganges 2006 fanden sich bei besten Bedingungen im Edlinger Ebrachstadion ein. 13 Trainer, davon 3 ELITE-Jugend-Lizenzinhaber, 2 Regionalligaspieler, 1 Coerver Coaching Individualtrainer und Jugendtrainer aus diversen umliegenden Vereinen, begutachteten dabei den ambitionierten Fußballnachwuchs. An unterschiedlichen Stationen mussten die Spieler ihre Fertigkeiten beweisen. Sowohl Feldspieler als auch Torwarte konnten sich bei den Sichtern zeigen und einen Beweis ihres fußballerischen Könnens erbringen. Alle Spieler waren mit großem Engagement dabei. In die Endsichtung am Montag, den 24.07.2017, haben es dann 33 Spieler und 4 Torwarte geschafft. Zum Start nach den Sommerferien werden dann ca. 20 Spieler dabei sein.

Am Nachmittag des Sichtungstages durften die Fans des gepflegten Nachwuchsfußballes ein U14-Spiel des TSV 1860 München gegen die Regionalsauswahl Süd begutachten. In diesem Match erspielte sich die Regionalauswahl zunächst eine spielerische Überlegenheit, dann kamen auch die Münchener Löwen besser ins Spiel. Letztendlich behielt die Auswahl die Oberhand und konnte diese Partie mit 2:1 gewinnen.

Vereinsvorstand des DJK-SV Edling, Klaus Weiß, der DFB-Stützpunktkoordinator für Südbayern Peter Wimmer, Stützpunktleiter Edling Günter Schatz, Stützpunktkoordinator Edling Max Zeiler und der Jugendleiter des DJK-SV Edling, Herbert Gugg, konnten letztendlich ein ausgezeichnetes Fazit von Sichtung und Spiel ziehen.

Bilder vom Sichtungstag

V.l.: Jugendleiter Herbert Gugg, Stützpunktleiter Günter Schatz, Vereinsvorstand Klaus Weiß, Stützpunktkoordinator Edling Max Zeiler, DFB-Stützpunktkoordinator Südbayern Peter Wimmer
Regionalauswahl Süd vs 1860 München
Sichterteam
64 Talente wollten sich beweisen...

Herzlich willkommen!


Beginnend mit der Saison 2017/18 ist der DJK-SV Edling der neue Heimatverein für den DFB-Basisstützpunkt Edling. Nach der Auswertung der Bewerbungen von diversen Vereinen aus der Region hat der DJK-SV Edling den Zuschlag durch den Stützpunktkoordinator der Region Süd, PETER WIMMER erhalten. Somit werden ab dem kommenden September jeden Montag die besten Talente aus der Region in einem kostenfreien Training über vier Jahre durch drei Honorartrainer des DFB-Talentförderprogramms in individualtechnischen und individualtaktischen Fertigkeiten geschult.

Die weiteren Termine finden Sie im untenstehenden Terminkalender.

Wir freuen uns auf die Jungs und Mädels und wünschen uns einen guten Start im September!

Mit sportlichen Grüßen
Ihr
Günter Schatz

Termine im DFB-Stützpunkt Edling

Im Terminplan werden zunächst nur die unmittelbar anstehenden Termine der nächsten Wochen angezeigt. Bitte im Terminrahmen etwas nach unten scrollen, um spätere Termine einsehen zu können.