Sie sind hier: Sportangebot > Juniorenfussball > E2-Junioren > E2-Berichte
22.5.2018 : 21:16

Dreifach-Erfolg: Turniersieger. Torschützenköng. Bester Spieler!

E-Jugend Turniersieger in Schonstett

Einen erfolgreichen Hallensaison-Abschluss feierten die E-Junioren am Wochenende in Schonstett.

Schulferien, Skiausflüge, Kindergeburtstage und kurzfristige Krankheitsausfälle machten es erforderlich, die Mannschaft völlig neu zusammen zu stellen. Umso überraschender war das Ergebnis. Mit vier Siegen, 12:0 Punkten und 10:1 Toren sicherten sich die Ebracher souverän den Inn-Getränke Bachmaier Cup 2018 vor den Teams aus Eiselfing, Griesstätt, Gastgeber Schonstett und Söchtenau. Belohnt wurden sie dafür mit Siegermedaillen und einem neuen Spielball. Zudem holte sich Edlings Stürmer Samuel Schatz nicht nur gemeinsam mit 2 Eiselfinger Jungs die Torjäger-Kanone, sondern wurde auch noch zum besten Spieler des Turniers gewählt. Ein Dreifacherfolg, der letztendlich aber nur durch eine geschlossene Mannschaftsleistung erzielt werden konnte.


Siegerurkunde
Trophäen

"Auch ein schöner Rücken kann entzücken"

Von hinten und von ...
... vorn - Freude bei Spender und Spielern

E2 und E3-Junioren freuen sich über großzügige Spende

Im Moment läuft es richtig gut für die Jungs von der E2 und E3. Zweiter Platz beim Turnier in Wasserburg. Turniersieger beim SV Ramerberg. Damit sie auch weiterhin so erfolgreich auftreten, wurden sie jetzt von Robert Huber - Inhaber der Firma HSH Technik und zugleich Trainer der E3-Junioren - mit neuen Trainings-Shirts ausgestattet.

Damit sehen unsere Jungs nicht mehr nur von vorne gut aus, sondern wie man sieht, auch von hinten.

Der DJK SV Edling bedankt sich bei Robert Huber für die großzügige Spende.