Sie sind hier: Sportangebot > Tischtennis
29.5.2016 : 0:01

Sportangebot

Abteilungsleitung

Brigitte Miller
Tel. 08076/8780

 

 

Trainingszeiten

Montag
18.00-19.30 Uhr
Sporthalle Edling

Jugendwart
Horst Wagner
Tel. +49 8071 95870
Mail

Stellv. Jugendwart
Christian Hams
Tel. +49 8071/9228761

Was macht ein Jugendwart?

Tischtennis

Tischtennisspieler gesucht

Der DJK-SV Edling würde sich sehr über Neuzugänge für unsere Tischtennisabteilung freuen. Die Gruppe besteht derzeit aus 6-8 jugendlichen Spielern bzw. Spielerinnen.

Bist du ein ehemaliger Jugendtischtennisspieler? Ein ehemaliger aktiver Tischtennisspieler ?
Ein zugezogener Tischtennisspieler? Ein sportlich aktiver Mensch, der an der Tischtennisplatte eine gute Figur abgibt? Ein Naturtalent? Es kann auch gerne ein Trainer sein, welcher Interesse an unserem Verein zeigt.
 
Wir bieten beste Bedingungen mit neuen Tischen und moderner Halle. Komme einfach mal unverbindlich im Training (montags ab 18.00 Uhr bis 19:30 Uhr) in der Sporthalle in Edling vorbei.

Was dich erwartet: Spaß im Team, neueste Spielgeräte, Spaß in der Gruppe, Vereinsausflüge, und vieles mehr.

Was wir erwarten: Zuverlässigkeit und Spaß am Spiel mit Alt und Jung
.
Wir würden uns sehr über Deinen Besuch freuen. Spiel doch einfach mal mit und nimm unverbindlich am Training teil! Eine Persönliche Kontaktaufnahme ist per Telefon: 08071 ? 5264056 oder per mail hpmwagner@ich-will-keinen-spamaol.com gerne möglich.

Betreuerin/Betreuer gesucht!

Die Tischtennisabteilung sucht zur Unterstützung eine/n Betreuer/in mit Tischtenniserfahrung. Wir sind eine Gruppe von Kindern und Jugendlichen, die sich regelmäßig am Montag von 18.00 - 19.30 Uhr in der Turnhalle der Edlinger Schule treffen, um uns im Tischtennis zu üben und Spaß am schnellsten Ballsport zu haben. Bitte bei Interesse bei Brigitte Miller melden, Tel. 08076/8780.

Ein herzliches Dankeschön an Klaus Weiß für zwei neue Tischtennisplatten sagen alle Spieler und Betreuer der Tischtennisabteilung. Da viele alte Platten bereits krumm und schief sind, kam diese Spende gerade recht und das Spielen macht jetzt wieder doppelt so viel Spaß.

Brigitte Miller