Sie sind hier: Sportangebot > Juniorenfussball Saison 2010/11 > F2-Junioren
25.11.2020 : 12:08

Trainer

Möchel Reinhard
Tel. 08071 9038050
Mail

Reil Anja
Tel. 08071 9038051
Mail

Training

Nebenplatz
Ebrachstadion

Mittwoch
16.30-18.00 Uhr

F2 - Junioren

Stehend von links: Trainer Reinhard Möchel, Vincent Lutz, Lukas Großpietsch, Erlind Bayrami, Julian Reil, Louis Bojnowski, Paul Golla, Simon Fleidl, Trainerin Anja Reil. Kniend von links: Leon Vinkelau, Philipp Grüter, Florian Wallner und Leo Wallner. Nicht auf dem Foto ist: Musa Dula.

Saisonresümee

Freude am Fußball vermittelte Reinhard Möchl und seine Tochter Anja Reil mit den F2-Junioren. Nahezu unbesiegt konnte dabei die Frühjahresrunde bestritten werden.

Neues von der F2

Da wir uns in den Osterferien gleich auf zwei Ausflüge begeben haben, möchten wir kurz darüber berichten. Unsere 1. Fahrt ging in die Allianz Arena. Aus Kostengründen war es die Partie 1860 gegen Greuther Fürth, obwohl doch die Mehrheit Fan vom FC Bayern ist. Aber dennoch hat es allen recht gut gefallen, da die Löwen mit einem 3:0 Sieg wenigstens ein tolles Ergebnis erzielten und flott gespielt haben. Zwei kleinere Geschwister unserer Nachwuchsspieler sind aber trotzdem im Stadion eingeschlafen.

Zu unserem 2. Ausflug machten wir uns zur "Frasdorfer Hütte" auf den Weg. Am Nachmittag gingen wir vom Parkplatz Lederstube los. Auf dem Weg gab es für die Jungs Mutproben, Rätsel und einige Dinge, die gefunden werden mussten.Für die gelösten Aufgaben wurden Punkte vergeben und somit waren alle mit Eifer bei der Sache. So verging die Zeit sehr schnell und die Hütte wurde bald erreicht. Nach einem gemeinsamen Abendessen und der Betteneinteilung haben wir ein Lagerfeuer gemacht. Wir hatten Glück mit dem Wetter und so konnten alle draussen rumtollen. Die Kid`s wurden somit auch müde und nach und nach verschwanden sie in die Betten. Die Erwachsenen saßen noch lustig zusammen und um Mitternacht sangen wir noch ein Ständchen für unser mitgereistes Geburtstagskind. Danach war die Nacht doch sehr kurz und jeder freute sich auf ein kräftiges Frühstück im Freien. Nach einpacken und sammeln, wurde der Rückweg zum Parkplatz bergab angetreten. Jedem hat es sehr gut gefallen und deshalb wird sicherlich einer Wiederholung nichts im Wege stehen.

 

Bericht zum Start in die Frühjahrsrunde

Hallo Edlinger Fußballfreunde,

Jetzt im April haben wir die Hallensaison mit mehr oder weniger großen Erfolg hinter uns gebracht.
Ein Höhepunkt war das Turnier in Rott, dass sehr gut besetzt war. Unter anderem hat unser Team gegen den FC Bayern gespielt.

Leider waren unsere Jungs so nervös und beeindruckt, dass sie mit 8:0 untergegangen sind. Aber es war trotzdem ein Erlebnis für unsere "Kleinen".
Da bekanntlich Fußball ein Rasensport ist, sind wir jetzt alle froh, wieder draußen zu trainieren und zu spielen.
Die Umstellung fällt manchen Spieler nicht immer so leicht. Doch es wird schon wieder werden.
Nach einem Training waren die Übungsleiter gar nicht zufrieden und haben die Kinder gefragt, was man mit diesen "wilden Haufen" machen soll,

worauf einer unserer vorlauten Jungs geantwortet hat:

"Trainer, Geduld, Geduld und nochmals Geduld".

Das Gelächter war natürlich groß. Wir, Trainer und Eltern sollten uns das zu Herzen nehmen.
In der 2. Osterwoche planen wir einen Ausflug auf die Frasdorfer-Hütte. Wir übernachten dort, wobei der Schlaf zu kurz kommen wird, aber es sind ja Ferien.
Auch ins Allianzstadion fahren wir zusammen, um die Arena anzusehen und das Spiel 1860 - Greuther Fürth. Vielleicht können wir das eine oder andere lernen.
Zum Schluß möchten wir noch einen Mann besonders loben. Ohne unseren Jugendleiter wäre vieles nicht möglich oder zumindest mit viel mehr Arbeit verbunden.

Er ist immer vor Ort (Fußballplatz), pflegt und markiert den Platz. Danke lieber Michi.


Bis bald

Vorrundenbericht F2

Liebe Freunde des Jugendfussball`s
die neu gegründete F2 Junioren Mannschaft hat die Vorrunde mit insgesamt 6 Spielen erfolgreich
beendet.
Das Trainerteam (Anja Reil / Reinhard Möchel) hatte mit den Kindern viel Spaß und Freude, bei
den Trainingseinheiten und den Spieltage waren die Kinder immer zahlreich und mit Begeisterung
dabei.
Bedanken möchten wir uns auch bei den Eltern und bei der Monika für Kaffee, Pausentee und
Kuchen, den es bei Heimspielen immer gab.
Ab 11.11.10 wird das Training in die Schulturnhalle von Edling verlegt, wir werden auch einige
Turniere durchführen.
Wir hoffen, dass die Begeisterung weiter erhalten bleibt, damit wir im März eine tolle Rückrunde
bestreiten können.
Spieler F2 Junioren: Grüter Philipp, Wallner Florian, Bayrami Erlind, Wallner Leo, Großpietsch
Lukas, Vinkelau Leon, Reil Julian, Bojnowski Louis, Gola Paul, Fleidl Simon, Lutz Vincent und Dula
Musa.
Abschlusstabelle Vorrunde U9 (F2-Jun. Gr.6) Kleinfeld Junioren Kreis Inn/Salzach
Tabelle 7. Spieltag Spiele S U N Punkte Tordiff. Tore
1 DJK SV Edling 2 6 6 0 0 18 30 34 4
2 TSV Haag 2 6 4 0 2 12 10 22 12
3 DJK SV Oberndorf 2 6 3 0 3 9 10 20 10
4 TSV Eiselfing 2 6 3 0 3 9 4 23 19
5 SC Rechtmehring 2 6 3 0 3 9 2 17 15
6 DJK Griesstätt 2 6 2 0 4 6 -17 11 28
7 SV Amerang 2 6 0 0 6 0 -39 5 44