Sie sind hier: Verein > Jugendfördertafel
25.9.2017 : 6:23

Verein

DJK-SV Edling stellt Fördertafel vor!

Förderung über Generationen hinweg!

Unter dem Motto "Jugendförderung über Generationen"  hatte der DJK-SV Edling im letzten Jahr im Rahmen der 50-Jahr-Feier zu einer Spendenaktion für die Förderung der Jugendarbeit im gesamten Sportverein aufgerufen und viele Firmen und Privatpersonen aus Edling und Umgebung sind dem Aufruf gefolgt. 

Fördertafeln zur Ansicht

Am Sonntag, den 14. August, stellte Georg Plischke, 2. Vorstand des DJK-SV Edling, die von Grafik Günther Wagner hervorragend gestalteten Fördertafeln, welche alle Spender repräsentieren, den anwesenden Freunden und Gönnern des Vereins und der Öffentlichkeit und vor. 

Er bedankte sich nochmals bei allen Spendern für Ihre großzügigen Beiträge, denn nur mit deren Unterstützung ist es dem Verein möglich, die über 50 Jahre aufgebaute Jugendarbeit weiter konsequent fortzuführen. Die Hauptzielsetzung des Vereins ist und bleibt es, die sozial- und gemeindepolitische Persönlichkeitsentwicklung der Jugend zu fördern. Diese lehnt sich an die Interessen der jungen Menschen an und wird von ihnen mitbestimmt und mitgestaltet. Die Jugendlichen sollen den fairen Umgang mit Erfolg und Misserfolg lernen, Mitverantwortung für die Gruppe tragen und zu sozialem Engagement angeregt und herangeführt werden. 

Nur mit einer positiven und konstruktiven Zusammenarbeit mit der heimischen Wirtschaft, ergänzte Georg Plischke, ist es uns möglich die ca. 50 Ehrenamtlichen, welche in der Jugendarbeit tätig sind, weiter für ihr hohes Engagement zu unterstützen und motivieren. 

Zum Abschluß bedankte sich der 2. Vorstand im Namen des gesamten Vereins bei - Alois Blüml für die Idee, Konzeption und Organisation der Aktion - Günther Wagner für die werbetechnische Umsetzung - Gerhard Scheibner und Hans Geidobler für die Herstellung und Aufstellung der Tafelwand - bei Armin Dörringer, Barbara Geidobler, Marianne Wilsch für die finanzielle und administrative Abwicklung und bei Klaus Weiß für die Materialspende für die Tafeln. 

Wir bitten Sie, bei Ihren zukünftigen Einkaufsentscheidungen, alle Firmen, welche uns so vorbehaltlos unterstützen zu berücksichtigen. Vielen Dank. 

Förderer und ...
Organisatioren präsentieren ...
die Jugendfördertafel.